Regeln für die Mittagspause

Diese Regeln halten wir alle ein:

  • Du hältst dich während der Mittagspause von 12:00 – 13:05 Uhr im Untergeschoss oder im Freien auf und bleibst auf dem Schulgelände.
  • Das Essen, auch mitgebrachtes, nimmst du im Aufenthaltsraum oder im Foyer des Untergeschosses ein. In der Bibliothek gibt es ein Ess- und Trinkverbot!
  • Nimm dir Zeit. Geniesse das Essen und Trinken ohne dein Handy! Unterhalte dich mit deinen Kolleginnen und Kollegen. Das iPad lässt du während der Mittagspause im Spind.
  • Caterer: Das Geschirr, das Besteck und das Glas legst du nach der Mahlzeit in die dafür vorgesehenen Behälter.
  • Selbstverpfleger: Du nimmst dein Getränk und dein persönliches Geschirr inkl. Besteck mit. Dieses ist mit deinem Namen und Vornamen angeschrieben. Du lässt es nicht liegen, da es sonst nach einer Woche entsorgt wird.
  • Deine Abfälle und Reste räumst du selbst weg, reinigst deinen Platz und stellst den Stuhl auf den Tisch. 
  • Du befolgst die Anweisungen der Betreuerinnen und Betreuer.

Was passiert, wenn du diese Regeln nicht einhältst? 

Die Leitung Mittagstisch informiert schriftlich deine Eltern und macht einen Eintrag in der internen Datenbank. 

Im Wiederholungsfall erteilt der Schulleiter einen befristeten Ausschluss. Dies bedeutet: die Mittagspause verbringst du dann zu Hause und die Eltern sind für dich verantwortlich. 



Schulleitung daniel.mauerhofer@osuettligen.ch  – 031 829 31 10 (Montag - Freitag)
Sekretariat madeleine.bruegger@osuettligen.ch – 031 829 00 81 (Dienstag - und Freitagmorgen)
Oberstufenschule Uettligen - Schülerweg 18 - 3043 Uettligen - 031 829 01 77 (Lehrerzimmer)